Case Studies

Entdecken Sie die fazinierende Welt von Bayferrox®

News

  • Akihisa Hirata, Gewinner des Colored Concrete Works Award 2015, mit Dr. Herlind Gundelach, MdB, Stellvertredende Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Kulter und Medien, und Jörg Hellwig, Leiter des LANXESS Geschäftsbereichs Inorganic Pigments, bei der Preisverleihung in Berlin (von rechts). Foto: LANXESS AG

    26. Februar 2015
    Akihisa Hirata mit Colored Concrete Works Award 2015 ausgezeichnet

    Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hat am 26. Februar 2015 in Berlin zum zweiten Mal den Colored Concrete Works Award an einen Architekten verliehen, der mit farbigem Beton Akzente gesetzt hat. Der Preis ging an Akihisa Hirata für seinen Entwurf des im März 2010 fertiggestellten Apartmentkomplexes „Alp“ in Akabane-Nishi, Tokio/Japan.