Pigmente für dekorative Kosmetik

Eisen- und Chromoxide, die der Kosmetikverordnung genügen, sind dermatologisch getestet und hautverträglich

Speziell für den Einsatz in Kosmetikprodukten hat LANXESS eine eigene Produktlinie von gelben, roten, schwarzen und grünen Pigmenten entwickelt. Die Z-Typen der Marken Bayferrox® und Colortherm® werden spezifischen Testverfahren unterzogen und entsprechen hohen dermatologischen Ansprüchen.

Alle LANXESS Eisenoxidpigmente sind von Grund auf ungefährlich. Chemisch gesehen sind sie mit den natürlich vorkommenden Eisenoxiden vergleichbar. Hinsichtlich ihrer Farbgebung sind sie aber den natürlichen Vertretern aufgrund ihrer höheren Reinheit und Teilchenmorphologie überlegen.

Bei der Produktion der Z-Typen setzt LANXESS nur ausgewählte Rohstoffe mit sehr hohem Reinheitsgrad in der Produktion ein. Aufgrund ihres sehr geringen Schwermetallgehalts erfüllen diese speziellen Pigmenttypen somit alle rechtlichen Anforderungen, um in der Kosmetikindustrie eingesetzt zu werden. 

Das Global Competence Center Specialties berät Interessenten gerne hinsichtlich spezifischer Anwendungen und gibt zu den Produkten weitere Informationen.

Weitere Informationen

Produktsuche

Das passende Produkt finden Sie hier

Anwendung

Dekorative Kosmetik

Dekorative Kosmetik

Hautverträglichkeit und kräftige Farben

lanxess-logo

Ihre Nachricht an LANXESS

* = Pflichtfeld