Pigmente für die Farb- und Lackindustrie

Speziell für die Farb- und Lackindustrie entwickelte High-Performance Pigmente der Marken Bayferrox® und Colortherm® erfüllen höchste Qualitätsansprüche

Eisen- und Chromoxidpigmente von LANXESS werden seit Jahrzehnten weltweit in der Farb- und Lackindustrie eingesetzt.

Die Anwendungsvielfalt reicht von Dispersionsfarben,  Malerlacken, Industrie- und Pulverlacken,  Coil Coatings, Fahrzeug- und Korrosionsschutzlacken bis hin zu Holz- und Möbelbeschichtungen.

In der Farb- und Lackindustrie werden erhöhte Qualitätsanforderungen an die Pigmente gestellt. LANXESS hat für diesen Industriezweig daher spezielle Produktlinien entwickelt, die diese besonderen Ansprüche  erfüllen. Sie werden unter der Palette der High-Perfomance und High Performance Special Pigments zusammengefasst. Einige dieser LANXESS Produkte sind in ihren Eigenschaften einzigartig und unterscheiden sich so signifikant von Wettbewerbsprodukten.

Eisenoxide sind mengenmäßig die am meisten eingesetzten Buntpigmente und universell einsetzbar. Ihr Farbspektrum reicht von Gelb über Orange, Rot, Braun bis Schwarz. Auch grüne Farbtöne sind mit LANXESS Produkten möglich, diese werden auf der Basis von Chromoxiden hergestellt. Innerhalb der verschiedenen Farbreihen sind zahlreiche Farbnuancen verfügbar. Alle LANXESS Pigmente zeichnen sich durch ein hohes Qualitätsniveau und eine exzellente Qualitätskonstanz aus, was dem Anwender eine einfache, schnelle und sichere Verarbeitung ermöglicht. Neben der hohen Farbtonstabilität sind sie als anorganische Pigmente lichtecht und wetterstabil was in entsprechend formulierten Systemen zu einer unbeeinträchtigten  Beständigkeit führt. Ihre Herstellung erfolgt weltweit nach technisch hochentwickelten und umweltfreundlichen Herstellungsprozessen. Alle Produktionsstätten erfüllen sehr hohe Standards und sind ISO zertifiziert.

In der Farb- und Lackindustrie werden darüber hinaus weitere Anforderungen gestellt, die die speziellen High Performance Pigmente erfüllen.
Im Vergleich zu vielen Anwendungen in der Bauindustrie ist die Farb- und Lackindustrie bezüglich Pigmentqualität und Verarbeitungseigenschaften wesentlich anspruchsvoller. Daher haben sich in dieser Anwendung die High Performance Pigmente durchgesetzt. Neben der engen Spezifikationsbreite für Farbton und Farbstärke zeichnen sich diese Typen durch eine sehr gute Dispergierbarkeit aus. Diese wird durch die Mikronisierung, einer sehr intensiven Mahlung erreicht, bei der der Anteil an Pigmentaggregaten deutlich reduziert wird.

Durch einen besonderen, weltweit einzigartigen, Produktionsprozess am Standort in Krefeld-Uerdingen werden Eisenoxidrotpigmente mit außerordentlich hoher Mahlstabilität produziert. Diese Pigmente sind  daneben auch für nahezu alle in der Farb- und Lackindustrie relevanten Temperaturbereiche einsetzbar. Gleiches gilt für die Reihe der Colortherm® Green Pigmente. Die im Vergleich niedriger temperaturstabilen klassischen Schwarz- oder Gelbpigmente werden über bestimmte Modifikationen an der Pigmentoberfläche oder im Kristallgitter deutlich hitzestabiler eingestellt.

Des Weiteren hat LANXESS eine Reihe von Eisenoxidpigmenten für spezielle Farb- und Lackanwendungen entwickelt. Entgegen klassischen nadelförmigen Eisenoxidgelbpigmenten ist das
 „Low Silking“-Pigment nahezu kugelförmig aufgebaut, was einerseits den Einfluss der Streichrichtung beim Auftrag minimiert, andererseits die Viskosität im hergestellten System im Vergleich verringert. Ein weiteres Eisenoxidgelbpigment ist speziell für die Präparation von hochgefüllten, niedrig viskosen Pigmentpasten entwickelt worden. Neben der guten Verarbeitung ist die Möglichkeit der Kostenreduktion durch höheren Pigmenteintrag besonders vorteilhaft. 

Darüber hinaus hat LANXESS ein Gelbpigment mit einem für Eisenoxide einzigartig kräftigen und klaren Farbton.

Für die Zukunft erwartet das LANXESS Pigmentgeschäft ein starkes Wachstum des Farb- und Lackmarktes, insbesondere im Segment der Bautenfarben.  Schon heute machen sie ca. 50% unseres Farb- und Lackgeschäftes aus. Dieses Wachstum ist unter anderem bedingt durch die weltweit steigende Urbanisierung. Darüber hinaus ist ein zunehmender  Bedarf in   Pastensystemen zu beobachten, die besondere Anforderungen an die Qualität der Pigmente stellen.

Das Global Competence Center Paint bei LANXESS bietet weltweit technische Unterstützung in allen Anwendungen im Farb- und Lackgeschäft. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden, werden außerdem maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Anfragen erarbeitet.

Weitere Informationen

Produktsuche

Das passende Produkt finden Sie hier

lanxess-logo

Ihre Nachricht an LANXESS

* = Pflichtfeld